Site Overlay

Digitale Manipulation (DE/EN)

Priesterpolitik

Diese Grafik habe ich erstellt, damit ihr euren Freunden an einem praktischen Beispiel erklären könnt, wie die künstliche Intelligenz unsere Gedanken kontrollieren kann. Die Macht der Gedankenkontrolle bezeichnet man in der Philosophie als Priesterpolitik. Damals verbreitete der Vatikan ein unmündiges Menschenbild. Heute sind es die Silicon Valley Plattformen, Hollywood, Netflix & die Öffentlich-Rechtlichen. Wir müssen wieder das eigenständige, kritische Denken zulassen & die Klappe aufreißen. 😘


Digitale Manipulation

Alternativer Hoster


Inwiefern greifen die Algorithmen der großen Big Tech Unternehmen die weltweiten Demokratien an?
Dies ist eine Frage, die sich nicht beantworten lässt, da die Öffentlichkeit keinen Zugang zu den Codes hat. Auffällig ist aber, dass das politische Thema „Corona“ binnen wenige Monate Freunde und Verwandte von einander getrennt haben.
Das Thema Big Data und unterbewusste Manipulationen ist eins der größten Probleme unserer Zeit, doch wir bleiben machtlos, wenn wir uns nicht gegenseitig aufklären.

⁣To what extent are the smart algorithms of the big big tech companies attacking global democracies?
A question that cannot be answered as the public does not have access to the codes. It is noticeable, however, that the political issue of „Corona“ separated friends and relatives from one another within a few months.
The topic of big data and subconscious manipulation is one of the biggest problems of our time, but we will remain powerless if we don’t educate each other and discuss it frequently in public.

Mehr

Facebook fires tech who leaked ‚vaccine hesitancy‘ documents to Project Veritas

Diffamierung bekämpfen

Obwohl die Regierung seit 20 Monaten die Bedürfnisse der „Nicht-potenziellen-Risikogruppe“ ignoriert, hat sich noch keine große Bürgerbewegung formieren können. Warum? Weil niemand als Nazi, Corona-Leugner, Verschwörungstheoretiker, usw. abgestempelt werden möchte. Was leider den meisten Menschen nicht bewusst ist, ist, dass dies Diffamierungsbegriffe sind, um Bürgerrechtsbewegungen zu schwächen. Dieser Film ist ein Versuch, mit der Verwirrung aufzuräumen. Zwar kann der Mensch böse (menschenunwürdige) Taten vollbringen, aber das liegt nur daran, dass er noch nicht gelernt hat, (emotionale) Konflikte friedlich zu lösen. Das gilt auch für jedes Individuum, der seinen angestauten Frust auf einer Demonstration zum Ausdruck bringt. Wenn wir lernen, einander zuzuhören und nicht mehr in Schubladen zu denken, folgt der Frieden.


Der größte Lump im ganzen Land,
das ist und bleibt der Denunziant. ✌🏼

Der Blickwinkel bringt’s

Wie man Propaganda macht: Der „richtige“ Blickwinkel bringt´s. Man muss bei diesen zwei Bildern sehr genau hinsehen um zu erkennen, wie da manipuliert wird. Im Bild oben sieht es aus wie eine große Demo, unten sieht man die Wahrheit.